Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu Verstanden

UPC Happy Home 500 + Phone International
UPC Happy Home 500 + Phone International

Mit Happy Home 500 hat UPC ein Kombi Abonnement im Sortiment, das es in sich hat. Das schnellste Internet gepaart mit einem runden TV Paket sowie der Option auf Festnetz Möglichkeiten sind inkludiert. Beachtet werden muss jedoch unter allen Umständen die Mindestvertragslaufzeit von 12 Monaten.

In der Schweiz und in einige Länder im Ausland können Sie mit der Zusatzoption phone international von UPC kostenlos telefonieren.


Details im Überblick
InternetanbieterUPC
Mindestvertragsdauer12 Monate
Download Geschwindigkeit500 Mbit/s
Upload Geschwindigkeit50 Mbit/s
WLAN RouterKostenlos inklusive
Gespräche in CHPhone InternationalUnlimitiert in alle Netze
Gespräche ins AuslandPhone InternationalUnlimitiert in 33 Ländern
Anzahl TV-Sender145+
TV Sender in HD90
TV Aufnahmefunktion100 Stunden
TV BoxKostenlos inklusive
TV ReplayBis 7 Tage
TV Live PauseInklusive
SpeziellGratis Horizon-Set-Top-Box
Kosten im Überblick
Basispaket129.- / Monat
Phone International20.- / Monat
TotalCHF 149 / Monat

Beschreibung

Im Bereich Internet sind 500 Mbit/s im Download möglich. Das ist der absolut schnellste Speed, den UPC anbietet. Man hat hier die High-End Leistung. Beim Upload sieht es etwas anders aus: Hier sind nur 50 Mbit/s mit von der Partie, was dennoch das Höchste von allen UPC Abos ist. Übrigens wird für zuhause eine gratis Connect Box mitgeliefert für eine schnelle Instandsetzung eines WLAN zuhause. Gratis ist zudem die Verwendung von etlichen WiFi Hotspots unterwegs, die UPC zur Verfügung stellt oder mit denen man eine Partnerschaft hat. Bei Bedarf wird auch ein kostenfreies WLAN Powerline Set zur Verbesserung der WLAN Verbindungen im Haus mitgeliefert. Jetzt geht es endlich ums Fernsehen: Hier profitieren sie vom Horizon TV Abo, welches neben einem kostenfreien Receiver mehr als 145 TV-Sender beinhaltet und 90 davon in HD anbietet.

Der Receiver kommt zudem mit einer ganzen Reihe an coolen Funktionen: Sie können 7 Tage lang die Replay Funktion verwenden, vier Sendungen gleichzeitig aufnehmen, zurückspulen und das Livebild stoppen. All dies ist voll integriert und ohne Aufpreis im Alltag nutzbar. Darüber hinaus können Sie mit dem OnDemand Programm die neusten Filme und Serien mieten. Eine TV App fürs Handy und Tablet steht zudem kostenfrei zum Download bereit. Dieses Abo kommt mit einer Mindestvertragslaufzeit von 12 Monaten daher. Vorher können Sie nicht kündigen, ohne dass Kosten anfallen.

Fazit zu UPC Happy Home 500

UPC Happy Home 500 ist das absolute High-End Abo für zuhause. Exklusive TV-Leistungen samt Receiver treffen auf unfassbar schnelles Internet. Der doch recht hohe Preis rentiert sich definitiv.

Wingo Internet Glasfaser vs. UPC Happy Home 500

Wir wagen jetzt einmal einen scheinbar unfairen Vergleich. Denn der Wingo Tarif ist knapp ein Drittel billiger als Happy Home 500 von UPC. Dennoch haben die beiden Abos vieles gemein. Wingo bietet sogar das doppelt so schnelle Internet und kann ohne eine Vertragslaufzeit aufwarten. Ist Wingo also besser und billiger? Nun, beim Internet schon. Auf der anderen Seite hat UPC jedoch mit einem gratis Receiver und etlichen TV-Features die Nase beim Fernsehen vorne.

Es stehen zudem mehr HD Sender zur Verfügung. Auch allgemein gibt es einige Extras bei UPC, die man bei Wingo vergebens sucht. Unter dem Strich müssen Sie für sich wissen, ob Ihnen das Fernsehen oder das Internet wichtiger ist. Wingo bietet dank fehlender Laufzeit und besserem Internet bei letzterem das bessere Angebot.

Option Phone International

Mit der UPC Phone International Option können Sie Ihren Vertrag bei UPC um einen Telefon-Option erweitern. Der Anbieter ermöglicht Ihnen mit dieser Option unlimitierte Anrufe ins Schweizer Festnetz und alle Schweizer Mobilnetze. Ebenfalls unlimitiert sind bei der UPC Phone International Option die Anrufe in die Festnetze der Tarifzone 1, in der Länder wie Deutschland, Belgien, Dänemark oder Irland zu finden sind. Tätigen Sie einen mobilen Anruf in die Tarifzone 1, muss hierfür ein Preis von 0,40 CHF pro Minute gezahlt werden.

Festnetzanrufe in die Ländergruppe 2 sind für einen Betrag von 0,60 CHF pro Minute möglich, wobei hier Länder wie Albanien, Mazedonien, Chile, Mexiko oder Russland zu finden sind. Für Anrufe ins mobile Netz dieser Ländergruppe werden ebenfalls 0,60 CHF pro Minute berechnet. Tarifzone 3 ist ab einem Betrag von 1,20 CHF pro Minuten ins Festnetz erreichbar, mobil sind die Kosten identisch. Wichtig: Beim Einrichten dieser Option muss eine einmalige Gebühr gezahlt werden. Abgeschlossen wird der Vertrag für die Option UPC Phone International für eine Laufzeit von mindestens zwölf Monaten.