Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu Verstanden

UPC Happy Home 50 + Phone
UPC Happy Home 50 + Phone

Mit dem Happy Home aus dem Hause UPC bekommen Kunden Internet- und TV-Möglichkeiten sowie optional auch Festnetz in der Schweiz und ins Ausland. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 12 Monate.

Mit dem phone Paket von UPC bezahlen Sie für jede Minute Telefonie in der Schweiz und ins Ausland.Die Gebühren sind mit wenigen Rappen aber gering.


Details im Überblick
InternetanbieterUPC
Mindestvertragsdauer12 Monate
Download Geschwindigkeit50 Mbit/s
Upload Geschwindigkeit5 Mbit/s
WLAN RouterKostenlos inklusive
Gespräche in CHPhoneAb 0.05.- / Minute
Gespräche ins AuslandPhoneAb 0.15.- / Minute
Anzahl TV-Sender145+
TV Sender in HD90
TV Aufnahmefunktion100 Stunden
TV BoxKostenlos inklusive
TV ReplayBis 7 Tage
TV Live PauseInklusive
SpeziellGratis Horizon-Set-Top-Box
Kosten im Überblick
Basispaket89.- / Monat
PhoneKostenfrei
TotalCHF 89 / Monat

Beschreibung

Mit dabei ist ein Internetanschluss für zuhause, der gute 50 Mbit/s im Download auf die Strecke bringt. Beim Upload sind es immerhin 5 Mbit/s. Das ist zwar erst die Einsteiger Geschwindigkeit, doch trotzdem ziemlich ordentlich und für die meisten alltäglichen Aufgaben ausreichend. Wenn Sie nicht 10 Geräte gleichzeitig bedienen müssen, reicht dieser Speed sogar für Streaming aus. Eine Connect Box für WiFi zuhause wird übrigens ohne Zusatzkosten mitgesendet. Genauso sind Wi-Free-Hotspots unterwegs kostenlos nutzbar. Falls Sie zuhause unter schlechter WLAN Verbindung leiden, sendet UPC im Normalfall gratis ein Powerline Set zu. In Sachen Fernsehen profitieren Kunden hier vom Horizon TV mit mehr als 145 Sendern. Davon stehen 90 Sender in HD Qualität zur Verfügung.

Funktionen wie 7 Tage Replay, Aufnahme und das Zurückspulen bei laufenden Sendungen sind ebenfalls inklusive und jederzeit nutzbar. Und dank der OnDemand Funktion können Sie sogar die neusten Blockbuster und Serien stets beim Release mieten. Eine TV App für Unterhaltung unterwegs auf dem Smartphone oder Tablet ist zudem kostenfrei mit dabei. Ein Horizon HD Recorder wird für das TV Erlebnis zuhause kostenfrei bereitgestellt. Mit diesem können Sie bis zu vier Sendungen gleichzeitig aufnehmen und Replay sowie Aufnahme Features in modernster Art und Weise geniessen. Die minimale Vertragslaufzeit beträgt bei diesem Paket 12 Monate. Das heisst, Sie können erst nach rund einem Jahr die Kündigung einleiten, falls Ihnen der Tarif nicht mehr zuspricht. Dies sollte im Hinterkopf behaltet werden.

Fazit zu Happy Home 50

Das Happy Home 50 Kombi Paket von UPC ist der optimale Einsteiger Tarif für die grundlegenden Internet Leistungen zuhause. In Sachen Fernsehen spielt man sogar direkt in der Oberklasse.

Wingo Internet Glasfaser vs. UPC Happy Home 50

Wir machen uns bei der Beschreibung dieser Kombi Pakete stets auch auf die Suche nach möglichen Konkurrenzangeboten. Sehr gut vergleichen kann hier zum Beispiel das Wingo Internet Glasfaser Paket zusammen mit der Option Fix und TV. Die beiden Pakete kosten beinahe gleich viel und bieten beide Internet, TV und Festnetz an. Doch unter dem Strich ist das Wingo Abo deutlich besser beim Internet. Und zwar deswegen: Man bekommt mit 1 Gibt/s an Download das 20-fach so schnelle Internet und die Vertragslaufzeit beträgt nur 2 Monate.

Auf der anderen Seite ist beim TV-Erlebnis etwas begrenzter. UPC liefert mehr Smart Features und sogar einen Receiver mit. Doch wenn man das Ganze nüchtern betrachtet, bekommt man weder beim Wingo noch bei UPC wirklich viel mehr. Es kommt eben auf die eigenen Bedürfnisse drauf an. UPC hat zum Beispiel auch noch einige Extras wie kostenfreie WiFi Hotspots, einen TV Receiver und mehr.

Option Phone

Wenn Sie sich für Ihren UPC Internettarif auch noch eine Festnetzverbindung wünschen, können Sie diese mit Hilfe der Option UPC Phone ganz einfach einrichten. Der Provider stellt den Festnetzanschluss für eine einmalige Aktivierungsgebühr zur Verfügung und ermöglicht so Anrufe ins Schweizer Mobil- und Festnetz sowie Anrufe in ausländische Mobil- und Festnetze. Berechnet wird hier minutengenau, wobei ins Schweizer Festnetz für einen Betrag von 0,08 CHF pro Minute telefoniert werden kann. Anrufe ins Mobilnetz von UPC sind in dieser Option sogar unlimitiert möglich. Möchten Sie in ein anderes Schweizer Mobilnetz telefonieren, müssen Sie Kosten von 0,40 CHF pro Minute einplanen.

Die Auslandstarife dieser Option richten sich natürlich nach den Ländergruppen und Tarifzonen. In der Tarifzone 1, zu der unter anderem Deutschland gehört, telefonieren Sie ins Festnetz für einen Betrag von 0,15 CHF pro Minute, ins Mobilnetz ab 0,55 CHF pro Minute. In der Tarifzone 2, zu der zum Beispiel Albanien oder Bulgarien gehören, sind die Anrufe für 0,60 CHF pro Minute möglich. Dies gilt für Fest- und Mobilnetze.