Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu Verstanden

M-Budget Kombi Mini + Option 2 Monate + Voice Maxi
M-Budget Kombi Mini + Option 2 Monate + Voice Maxi

Bei der M-Budget Kombi Mini handelt es sich um ein Internet Abo, welches den Verbrauchern zusätzlich auch das Telefonieren und Fernsehen ermöglicht. Internet wird im Standardpaket ohne zusätzliche Optionen mit einer max. Download-Geschwindigkeit von bis zu 20 Mbit/s angeboten, der Download-Speed liegt maximal bei 2 Mbit/s.

Mit der M-Budget Option ohne Laufzeit können Sie die Mindestvertragslaufzeit bei Ihrem M-Budget Abo umgehen. Durch eine einmalige Gebühr von CHF 169 gibt es bei diesem Angebot keine Mindestlaufzeit.

Mit der M-Budget Option Voice Maxi können Sie kostenfrei in der Schweiz telefonieren.
Selbst ins Ausland sind die Gespräche ziemlich günstig.


Details im Überblick
InternetanbieterM-Budget
InternetleitungSwisscom
MindestvertragsdauerOption 2 Monate2 Monate
Download Geschwindigkeit20 Mbit/s
Upload Geschwindigkeit20 Mbit/s
WLAN RouterWLAN Router kostenlos
Gespräche in CHVoice MaxiUnlimitiert in alle Schweizer Netze
Gespräche ins AuslandAb 0.05.- / Minute
Anzahl TV-Sender150
TV Sender in HD80+
TV AufnahmefunktionBis 100 Stunden
TV BoxKostenlos inklusive
TV ReplayBis 30 Stunden
SpeziellFür 149.- keine Mindestlaufzeit
Kosten im Überblick
Basispaket49,80.- / Monat
Option 2 MonateKostenfrei
Voice Maxi10.- / Monat
TotalCHF 59,80 / Monat
EinmaligCHF 228,80
Basispaket59,80.-einmalig
Option 2 Monate169.-einmalig

Beschreibung

Surfen, Telefonieren und Fernsehen lässt sich heutzutage clever unter einem Dach verbinden: Mit dem M-Budget Kombi Mini Abo. Der Anbieter stellt seinen Verbrauchern ein anständiges Internet zur Verfügung, welches mit einer maximalen Download-Geschwindigkeit von 20 Mbit/s überzeugen kann. Der Upload-Speed beim M-Budget Internet liegt bei bis zu 2 Mbit/s. Für das tägliche Lesen der E-Mails und noch ein bisschen mehr ist das vollkommen ausreichend. Angeboten wird das Internet über Swisscom, so dass eine großflächige Verfügbarkeit in weiten Teilen der Schweiz geboten wird.

Das Fernsehprogramm in diesem Internet Abo kann ebenfalls als sehr variabel bezeichnet werden. Ihnen stehen 150 verschiedene Sender zur Verfügung, von denen mehr als 80 in HD-Qualität angesehen werden können. Bestandteil des Fernsehpakets ist zudem eine Replay-Funktion, mit der auch Sendungen bis zu 30 Stunden verspätet angesehen werden können. Wem auch das noch nicht reicht, stellt M-Budget eine Aufnahmefunktion von bis zu 100 Stunden zur Verfügung. Live-Pause, ein TV-Guide und 200 Radiosender bieten ebenfalls Unterhaltung.

Für diejenigen, die lieber telefonieren wollen, wird von M-Budget auch ein Telefonanschluss eingerichtet. Dieser ermöglicht ins Schweizer Festnetz Gespräche ab einem Preis von 0,05 CHF pro Minute. Die Gespräche ins Schweizer Mobilnetz sind ab 0,30 CHF pro Minute möglich. Auslandstelefonate sind ins Festnetz ebenfalls ab 0,05 CHF pro Minute möglich, bei Mobilnetzen müssen 0,45 CHF pro Minute gezahlt werden.

M-Budget Kombi Mini Fazit

Mit der M-Budget Kombi Mini stellt der Anbieter einen flexiblen Vertrag zur Verfügung, der Sie als Verbraucher mit Internet, Fernsehen und Telefonie in ansprechendem Maße versorgt.

Option 2 Monate

Als Ergänzung zu Ihrem Abo bei M-Budget kann die Option ohne Laufzeit gebucht werden. Bei dieser Option handelt es sich um eine Erweiterung, welche zu Ihrem gewählten Abo und weiteren M-Budget Abos gebucht werden kann. Der Effekt ist enorm interessant. Während ein reguläres Abo bei M-Budget mit einer Laufzeit von mindestens zwölf Monaten abgeschlossen werden muss, können Sie mit dieser Option die Laufzeit verringern. Aber nicht nur das: Diese Laufzeit wird auf null Monate verringert, ist also de Facto nicht mehr vorhanden.

Dementsprechend müssen Sie sich auch keine Gedanken um eine mögliche Kündigungsfrist machen. Diese liegt bei M-Budget regulär bei zwei Monaten, entfällt durch die Option ohne Laufzeit aber ebenfalls. Wichtig zu beachten ist für Sie als Verbraucher, dass diese M-Budget Option mit einmaligen Zusatzkosten verbunden ist, welche noch zusätzlich zu möglichen Aktivierungskosten gezahlt werden müssen. Ausgewählt werden kann die Option im Aktivierungsprozess einfach per Mausklick.

Option Voice Maxi

Bei der M-Budget Option fürs Festnetz bzw. dem sogennanten Voice Maxi handelt es sich um eine Option, mit der eine bestehende Kombi aus Telefonie, Internet und Fernsehen bei M-Budget mit Hinblick auf die Telefonie erweitert werden kann. Für Sie als Verbraucher bedeutet das, dass Sie innerhalb der Schweiz unlimitiert ins Festnetz telefonieren können. Gleiches gilt für die Schweizer Mobilnetze, in die ebenfalls unlimitiert telefoniert werden kann. Auslandsgespräche ins Festnetz sind ab 0,05 CHF pro Minute möglich, für Gespräche ins ausländische Mobilnetz wird ab 0,45 CHF pro Minute telefoniert.

Wichtig zu beachten ist, dass für die Option natürlich ein zusätzlicher monatlicher Preis gezahlt werden muss. Abgeschlossen wird die Option in Kombination mit dem Tarifpaket für eine Laufzeit von mindestens zwölf Monaten. Wichtig zu beachten ist hierbei, dass eine einmalige Aktivierung gezahlt werden muss. Sollten Sie bereits ein M-Budget Kombi Paket nutzen und die Option Festnetz zusätzlich nutzen wollen, entfällt diese Aktivierungsgebühr natürlich.