Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu Verstanden

InterXS 2-in-1-MAX
InterXS 2-in-1-MAX

Beim interxs 2-in-1 MAX handelt es sich um die größte Tarif-Kombination im Portfolio von interxs. Der Provider verbindet hierbei eine Telefonie mit günstigen Tarifen mit einem Internet, welches einen maximalen Speed von 100 Mbit/s bieten kann.


Details im Überblick
InternetanbieterInterXS
InternetleitungSwisscom
Mindestvertragsdauer24 Monate
Download Geschwindigkeit100 Mbit/s
Upload Geschwindigkeit20 Mbit/s
WLAN RouterKostenpflichtig
SpeziellRouter einmalig 100.- oder monatlich 5.-
Kosten im Überblick
Basispaket39,50.- / Monat
TotalCHF 39,50 / Monat

Beschreibung

Verbraucher können mit dem interxs 2-in-1 MAX in ihrem eigenen Zuhause das Telefon und das Internet miteinander kombinieren. Eine Aktivierungsgebühr muss hierbei nicht gezahlt werden, gleichzeitig sollten Sie aber wissen, dass das Abo für eine Laufzeit von mindestens 24 Monaten abgeschlossen wird. Zugeteilt bekommen Sie eine Telefonnummer, wobei Sie hier auch eine bereits vorhandene Nummer nutzen können. Telefoniert wird nach einer minutengenauen Abrechnung, so dass keine zusätzlichen Kosten für Sie entstehen.

Sie bezahlen nur so viel, wie Sie auch wirklich telefoniert haben. Nutzen Sie den Festnetzanschluss nicht, berechnet der Provider hierfür auch keine monatlichen gebühren. Die Telefonate sind preisgünstig möglich, innerhalb der Schweiz bedeutet das ab 0,022 CHF pro Minute im Festnetz. Die Gespräche ins Mobilnetz können ab 0,162 CHF pro Minute durchgeführt werden. Ein weiterer wichtiger Bestandteil des Abos ist das Internet, welches mit einem Download-Speed von bis zu 100 Mbit/s überzeugen kann. Das ist schnell genug, um auf mehreren Geräten Serien zu streamen, Filme zu schauen oder Dateien herunterzuladen.

Fazit zu InterXS 2-in-1-MAX

Wer neben günstigen Tarifen auch eine schnelle Internetverbindung wünscht, bekommt mit dem interxs 2-in-1 MAX die passende Tarifkombination geliefert und kann mit bis zu 100 Mbit/s surfen.

interxs 2-in-1 MAX vs. TalkTalk Surf 100

Der TalkTalkSurf 100 stellt in unseren Augen eine gute Alternative zum interxs 2-in-1 MAX dar und punktet auf den ersten Blick mit der kürzeren Mindestlaufzeit von nur zwölf Monaten. Surfen können Sie auch in diesem Fall mit einem Speed von bis zu 100 Mbit/s im Download und bis zu 20 Mbit/s im Upload. Ein kostenloses WLAN Modem gibt es zudem mit dazu. Ohne weitere Kosten kann die Option Voice Basic aktiviert werden, mit welcher Sie dann Monat für Monat 1.000 kostenlose Minuten ins TalkTalk-Netz telefonieren können. Gespräche außerhalb des Netzes sind in der Schweiz ab 0,05 CHF pro Minute möglich. Gemessen an der kürzeren Mindestlaufzeit ist der TalkTalk-Tarif die bessere Wahl, allerdings muss hier eine zusätzliche Option aktiviert werden, um telefonieren zu können.