Artikel Kommentare

adsl.ch » Top Artikel » Welches ADSL-Modem?

Welches ADSL-Modem?

ZyXEL P-660HNSollten Sie sich für ein neues ADSL-Abonnement entscheiden, vergessen Sie nicht, darauf zu achten, welche zusätzlichen ‚Goodies‘ Sie bei Vertragsabschluss erhalten. Bei manchen Anbietern gibt es nichts, bei anderen gibt’s Gratismonate und die meisten Anbieter verschenken auch Gratis-Hardware (oder geben diese verbilligt ab). In untenstehender Liste finden Sie die ADSL-Modems oder ADSL-Router, welche zur Zeit zusammen mit den Abos abgegeben werden. Bei den meisten Anbietern ist das Gratismodem oder das günstigere Modem nicht WLAN-fähig. Häufig empfiehlt es sich, das teurere Modell zu wählen, um so in den Genuss von kabellosem Internet in der ganzen Wohnung zu kommen und eine fast beliebige Anzahl Geräte anschliessen zu können. Sollten Sie sich trotzdem für das günstigere Modell entscheiden, können häufig nur 2 oder noch weniger Geräte ans Modem angeschlossen werden (per Ethernet-Kabel). Als weitere Option ist es zudem möglich, ADSL-Router von Drittherstellern zu kaufen, die häufig noch viel mehr bieten. Hier dürfen Sie allerdings nicht auf technische Unterstützung durch Ihren Internetprovider hoffen…

Anbieter Modem Hersteller Modemtyp WLAN Ethernet-Anschlüsse Preis
Swisscom TV Teleclub on Demand Centro piccolo Motorola (Typ 7640-47) DSL Ethernet-Router Nein 2 (10/100 MBit) CHF 99.00
Gratis bei gleichzeitiger Bestellung eines neuen DSL- oder Swisscom TV-Abos
Swisscom TV Teleclub on Demand Centro grande Motorola und Pirelli-Broadband DSL Ethernet-Router Ja 4 (10/100 MBit) CHF 249.00
CHF 149.00 bei Bestellung eines neuen DSL- oder Swisscom TV-Abos
ZyXEL P-660H Zyxel DSL Ethernet-Router Nein 4 (10/100 MBit) CHF 9.90
Für Neukunden von Sunrise click&call
ZyXEL P-660HN Zyxel DSL Ethernet-Router Ja 4 (10/100 MBit) CHF 79.00
Für Neukunden von Sunrise click&call
Babybox Zyxel (ADSL 2+ VoIP IAD) DSL Ethernet-Router Nein 1 (10/100 MBit) CHF 0.00/Monat
Für Orange ADSL Kunden
Livebox Inventel oder Sagem DSL Ethernet-Router Ja 2 (10/100 MBit) CHF 5.00/Monat
Für Orange ADSL Kunden
Fritz! Box Fon WLAN 7340 AVM DSL Ethernet-Router Ja 2 (10/100/1000) CHF 189.00
Gratis mit GreenDSL
Fritz! Box Fon WLAN 7390 AVM DSL Ethernet-Router Ja 4 (10/100/1000) CHF 289.00
 
VTXbox Unbekannt DSL Ethernet-Router Ja 4 (10/100) CHF 150.00 (oder CHF 4.00/Monat)
Für alle neuen Surf & Phone-Kunden

Veröffentlicht unter: Top Artikel · Etiketten: , , , , , , , , ,

4 Antworten zu "Welches ADSL-Modem?"

  1. Guest sagt:

    Hi

    Auch wenn die Geräte der Provider z. T. recht brauchbar wären kann ich Euch trotzdem empfehlen ein Alternativgerät zu besorgen. Jene von AVM (FritzBox) sind absolut top und funktionieren bei allen Anbietern.

  2. wehner sagt:

    lohnt es sich?

  3. Guest sagt:

    Ja, das lohnt sich sicherlich. Mit der FritzBox kann kein Router mit halten. Als einzige Schwäche wäre höchstens der Speed im WLAN wo andere Geräte teilweise etwas schneller sind.

  4. Loba sagt:

    Die eierlegenden Wollmilchsäue von AVM sind ja schön und gut für den unbedarften Homeuser. Ich aber habe eine Serverumgebung zu Hause und genau da ist Schluss für avm. Meine Fritz 7360 von green lässt sich nicht bridgen. Und einen Server als „Exposed Host“ hinter dem Fritz-NAT laufen zu lassen, ist doch einigermassen sinnentleert.

    Kann mir jemand ein einfaches DSL-Modem nennen, ohne das ganze Fritz-Gedöns?

Schreibe einen Kommentar

*