Artikel Kommentare

adsl.ch » News » Mehr VOD bei Swisscom

Mehr VOD bei Swisscom

Swisscom Internet – Mehr VOD bei SwisscomKunden von Swisscom TV haben letztes Jahr im Vergleich zu Vorjahr mehr als doppelt soviele Filme und Sport Events per Video on Demand (VOD) abgerufen. Filme und andere Inhalte per digital TV auf Abruf zu beziehen wird also immer beliebter. Nun baut Swisscom TV das Angebot Teleclub on Demand weiter aus. Ab 1. April stehen zusätzliche 160 Schweizer Filme zur Verfügung und auch Swisscom TV basic Kunden kommen in den Genuss von VOD in HD-Qualität.

Es werden alle Sprachregionen berücksichtigt, das Angebot umfasst rund 100 deutsch-, 50 französisch- und 15 italienischsprachige Filme. Einige der Produktionen stehen bei Swisscom TV auch in HD-Qualität zur Verfügung. Die Filme kosten je CHF 3.50 und 1 Franken mehr bezahlt man, falls man die Streifen in HD-Qualität sehen möchte. War das HD-Angebot bisher den Kunden von Swisscom TV plus vorbehalten, so können ab sofort auch Kunden mit Swisscom TV basic Filme in HD-Qualität geniessen. Mehr als 900 Titel (Filme, Konzerte und Dokus) stehen in HD-Bildqualität zur Verfügung.

Das gesamte Sortiment von Teleclub on Demand umfasst insgesamt 3’700 Titel zu Preisen zwischen CHF 1.50 und CHF 7.50. Zusätzlich runden über 2’500 Teleclub Sport Live Events das Angebot ab. Zu sehen sind Live-Übertragungen von Spielen der europäischen Fussball-Ligen, der Axpo Super League sowie der Eishockey National League A. Swisscom TV ist Bestandteil der Vivo Casa Kombi-Angebote von Swisscom.

Veröffentlicht unter: News · Etiketten: filme, hd, sport, swisscom, swisscom tv, teleclub, teleclub on demand, video on demand, vod

Hinterlasse eine Antwort

Verbinden mit:

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>